Sonderausstellung

Sylt

Zehn Norddeutsche Realisten malen die Insel

vom 19. Juli bis 23. September

im
> Freilichtmuseum Molfsee
Hamburger Landstraße 97
24113 Molfsee
Telefon: 04 31 / 6 59 66-0

Nach Rendsburg und Westerland ist dies die letzte Station der Ausstellung
mit Werken des Sylt-Symposions 2011.
Daher möchten wir Sie herzlich zu einer Abschlussveranstaltung am Freitag,
dem 14. September 2012, um 18 Uhr ins Freilichtmuseum einladen.
Museumsdirektor Dr. Wolfgang Rüther wird Sie begrüßen. Anschließend
sprechen die Künstler in lockerer Publikumsrunde über die Pleinairmalerei.

> Artikel hierzu bei shz.de

 

Brigitta Borchert

Brigitta Borchert, „Vor dem Sylter Walfängerhaus“, 2012

(Das Haus des Walfangkommandeurs Lorens Petersen de Hahn aus Westerland,
erbaut 1699, im Freilichtmuseum wiedererrichtet 1969.)

 

Till Warwas

Till Warwas, Rotes Kliff, 2010, Öl/Lwd., 80 x 70 cm

Christopher Lehmpfuhl

Christopher Lehmpfuhl, Gegenlicht, Kampen, Öl/Lwd., 120 x 140 cm

Ulf Petermann

Ulf Petermann, Watt bei Morsum, Öl/Kt., 14,5 x 19 cm

Brigitta Borchert

Brigitta Borchert, Sylter Binnenangler, Gouache/Kt., 25 x 25 cm

Lars Möller

Lars Möller, Strandabgang bei Wonnemeyer, Öl/Lwd., 40 x 60 cm

Frauke Gloyer

Frauke Gloyer, Neue Bauten (aus: Syltgrüße an meine Tochter), Öl/Lwd., 12,5 x 19,9 cm

André Krigar

André Krigar, Nachts, auf der Friedrichstraße (Westerland), Öl/Lwd., 70 x 60 cm

Tobias Duwe

Tobias Duwe, Blick Richtung Keitum, Öl/Lwd., 40 x 60 cm

Hans-Joachim Billib

Hans-Joachim Billib, Leuchtturm, Kampen, Öl/Lwd., 70 x 90 cm

Nikolaus Störtenbecker

Nikolaus Störtenbecker, Abbruch / Morsum-Kliff II, Öl/Lwd., 50 x 60 cm