Wir laden herzlich ein zur Ausstellung

Volker Altenhof,
Clemens C Franke,
Susanne Kallenbach,
Kerstin Mempel,
Jaroslav Poncar

Ladakh – Dem Himmel so nah

am Sonntag, dem 2. Februar 2020
um 15.00 Uhr in der Galerie Müllers in Rendsburg.

Einführung: Augustin M. Noffke,
Maler, Grafiker, Galerist aus Ratzeburg

Die Künstler sind anwesend.
Ausstellungsdauer bis 23. Februar 2020

Im Sommer 2018 reisten vier norddeutsche Künstler gemeinsam ins Hochland von Ladakh im indischen Himalaya. Im „Land der vielen Pässe“ fanden sie eine in jeder Hinsicht einzigartige Landschaft, beeindruckende geheimnisvolle Tempel und freundliche Menschen, deren Leben – von der rauhen Natur und tiefer Gläubigkeit geprägt – sich mit dem Ansturm von Touristen und den Auswirkungen umfassender Veränderungen auseinandersetzen muß.

Ein glücklicher Zufall führte sie dort mit Jaroslav Poncar zusammen, dem Fotografen und Tibetexperten, der Ladakh seit vierzig Jahren bereist und dokumentiert.

Gemeinsam zeigen sie ihre individuellen künstlerischen Annäherungen an ein fernes Land voller Geheimnis und Schönheit.

Kerstin Mempel

Kerstin Mempel, Leh, 2018, Mischtechnik auf Papier

Jaroslav Poncar

Jaroslav Poncar, Ladakh, 2019, Fotografie

Susanne Kallenbach

Susanne Kallenbach, Orakel, 2019, Engobe auf Ziegel

Volker Altenhof

Volker Altenhof, unterwegs (Ladakh), 2018, Tempera auf Leinwand

Clemens C Franke

Clemens C Franke, o.T., 2019, Aquarell auf Karton

Öffnungszeiten der Galerie Müllers:
Mi.-Fr. 10-13 und 15-18 Uhr
Sa. und So. 10-14 Uhr
Montags und dienstags geschlossen

Galerie Müllers
An der Marienkirche 4
24768 Rendsburg
Tel. 04331.22805

Parken Sie günstig im Parkhaus P6 (folgen Sie dem Parkleitsystem)