Wir laden herzlich ein zur Ausstellung

Volker Altenhof,
Clemens C Franke,
Susanne Kallenbach,
Kerstin Mempel,
Jaroslav Poncar

Ladakh – Dem Himmel so nah

am Sonntag, dem 2. Februar 2020
um 15.00 Uhr in der Galerie Müllers in Rendsburg.

Einführung: Augustin M. Noffke,
Maler, Grafiker, Galerist aus Ratzeburg

Die Künstler sind anwesend.
Ausstellungsdauer bis 23. Februar 2020

Im Sommer 2018 reisten vier norddeutsche Künstler gemeinsam ins Hochland von Ladakh im indischen Himalaya. Im „Land der vielen Pässe“ fanden sie eine in jeder Hinsicht einzigartige Landschaft, beeindruckende geheimnisvolle Tempel und freundliche Menschen, deren Leben – von der rauhen Natur und tiefer Gläubigkeit geprägt – sich mit dem Ansturm von Touristen und den Auswirkungen umfassender Veränderungen auseinandersetzen muß.

Ein glücklicher Zufall führte sie dort mit Jaroslav Poncar zusammen, dem Fotografen und Tibetexperten, der Ladakh seit vierzig Jahren bereist und dokumentiert.

Gemeinsam zeigen sie ihre individuellen künstlerischen Annäherungen an ein fernes Land voller Geheimnis und Schönheit.

Kerstin Mempel

Kerstin Mempel, Leh, 2018, Mischtechnik auf Papier

Weitere Informationen

Öffnungszeiten der Galerie Müllers:
Mi. - Fr. 10:00 - 13:00 und 15:00 - 18:00 Uhr
Sa. und So. 10:00 - 14:00 Uhr
Montags und dienstags geschlossen

Parken Sie günstig im Parkhaus P6
(Folgen Sie dem Parkleitsystem)

Galerie Müllers
An der Marienkirche 4
24768 Rendsburg
Tel. 04331.22805

Die nächste Ausstellung:
2.-23. Februar 2020
Volker Altenhof, Clemens C Franke, Susanne Kallenbach,
Kerstin Mempel, Jaroslav Poncar: Ladakh – Dem Himmel so nah
> Ausstellungsprogramm 2020 als PDF-Datei

Die Galerie

Ansicht der Galerie Weitere Ansicht der Galerie

 

Das Kunsthaus Müllers in Rendsburg wird seit 1996 von den Steinbildhauern Sibylle und Tom Müllers geführt, seit 2003 am jetzigen Standort An der Marienkirche 4 in Rendsburgs schöner Altstadt.

Einen Schwerpunkt im Angebot der Galerie stellen die Maler der Gruppe der Norddeutschen Realisten dar. Weiter finden Sie Malerei, Druckgrafiken, Keramik und Objekte zeitgenössischer Künstler. Aus guten Kontakten der Galeristen nach Schweden ergibt sich ein weiterer Fokus.

Wenn Sie unsere Räumlichkeiten noch nicht gesehen haben, möchten Sie vielleicht die Gelegenheit zu einem > virtuellen Besuch nutzen. Klicken Sie dazu auf eines der Bilder und treten Sie ein in die Galerie Müllers, die Sie herzlich willkommen heißt.

Die fachgerechte Einrahmung Ihrer Bilder übernehmen wir gern in unserer Werkstatt. Individuelle Beratung und ein entsprechender Kundenservice sichern die perfekte Wirkung Ihres Werkes. Wir garantieren selbstverständlich für konservatorische Sorgfalt durch die Wahl des passenden Materials und die behutsame Handhabung der Arbeiten.

Die Galerie ist von Mittwoch bis Freitag jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr und von 15:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Sonnabend und Sonntag sind wir von 10:00 bis 14:00 Uhr für Sie da.